Freitag, 26. Juni 2015

Eine Menge Arbeit gespart ♥

Ein sonniges "Hallo" sende ich euch ♥

Pünktlich zur Familienzeit ist die Sonne zurück. Wie ihr auf Facebook schon lesen konntet bleibt der Shop, Blog & und die FB-Seite bis zum 04.07.2015 offline. Die Zeit ist einfach mal für uns als Familie.

Jetzt wo es wieder schön sonnig und warm ist, können wir wieder im Garten sitzen, Eis essen, grillen und die Kinder im Planschbecken spielen.

Damit der Gartentisch nicht so langweilig aussieht, habe ich gestern einen tollen Tischläufer im Patchworkstil genäht.

*Werbung*

Die liebe Kirsten von  Makini hat mich gefragt, ob ich ihre Patchwork-DIY-Projekte gern testen würde.
Nachdem ich mich im Shop etwas umgesehen habe, war ich sofort dabei.
Kirsten hat einen süßen Online-Shop, in dem sie Stoffe für Patchworkarbeiten vertreibt.
Dies ist aber nicht alles. Was den Shop zu etwas Besonderem macht ist, dass man sich ein Set zusammenstellen kann und alles zugeschnitten nach Hause geliefert wird. Dies spart sooooo viel Zeit. Außerdem gibt es eine Menge Tipps auf ihrer Seite.

Momentan gibt es 8 Projekte, die mit einer tollen kostenlosen Anleitung erklärt werden.
Man sucht sich die entsprechende Anzahl Charm-Packs (fertig zugeschnittene Vierecke, sogenannte Precuts,die farblich zusammenpassen. ) aus und legt sie in den Warenkorb. Automatisch wird angezeigt, welcher Stoff für die Rückseite und welche Füllung dazu möglich und passend ist.
Auch diese legt man entsprechend in den Warenkorb. Absenden - fertig!
Bei mir ist es der Tischläufer ERNI geworden.

Mein Paket war ultraschnell hier!!
Und schon ging es los. Als Erstes habe ich mir überlegt, wie ich die Precuts anordne.
Dies hat wirklich am aller längsten gedauert *lach*




Mit der Anleitung hat dann wirklich alles ganz flott geklappt und auch der Rand, der mir bisher immer etwas Schwierigkeiten bereitet hat, ist toll geworden.





Als Füllung habe ich eine Bambus Wattierung gewählt. Das quilten hat leider bei mir noch nicht so gut geklappt, aber ich gebe nicht auf ;)



Wenn ihr auch Freude am Patchwork habt, kann ich euch den Shop von Makini nur wärmstens empfehlen.
Ich denke als nächstes werde ich die Mug Rugs nähen ;)

Nun wünsche ich euch ein paar sonnige Tage,
wir lesen uns bald wieder ♥

1 Kommentar:

  1. Lass es Dir weiter gut gehen in deiner Auszeit.
    Ich bin ja auch voller Elan ins Jahr gestartet um eine Patchworkdecke zu nähen *hust* besonders weit bin ich noch nicht, aber ich gebe die Hoffnung nicht auf.
    Dein Läufer macht mir wieder richtig Lust darauf
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen

Translate