Samstag, 18. August 2012

1. Tag

Gestern morgen ging es direkt straff los.
Um 6.45 Uhr wurde Izzy gewogen.
Unsere Frühstückszeit ist von 7.00-7.40 Uhr.
Am Buffet findet sich eigentlich für jeden etwas, so auch für Elias ;)
Von 8.30-10.15 Uhr war da ein Infogespräch. 
Dafür kamen die Kinder in den Kindergarten. 
Meinen 2 hat es gleich gefallen :)
Es gab sehr viele Infos und ich hab mindestens die Hälfte wieder vergessen.
Dann wollten wir ein Fahrrad mit Anhänger leihen. Leider war seeeeehr viel los 
und wir hatten um 11.15 Uhr schon wieder Termin ,
zur Vorstellung beim Arzt.
Das dauerte bis 12 Uhr, wo es dann auch direkt im Anschluss Mittagessen gab.
Das hat Elias komplett verweigert. Es gab Fisch mit Kartoffeln und Gemüse.
Elias war sooo kaputt, dass er im Sitzen am Tisch einschlief .
Nach dem Mittagsschlaf wollte ich mein Glück nochmal beim Fahrrad versuchen.
leider war er schon weg.
und plötzlich sind wir ganz spontan Richtung Strand aufgebrochen.
Eigentlich hatten wir nicht genug Zeit bis zum Abendessen und eigentlich auch nix mit ausser:
Kamera, Sonnencreme und eine Flasche Wasser.
Von dem Weg zum Strand wurde auch abgeraten, wenn man kleine Kinder hat, da es sehr steil die Dünen hochgeht.
aber ok, wir sind losgestiefelt.
nach 5 min hatte Izzy schon keine Lust mehr zu laufen.
sie wurde also getragen.
.
.
hier sieht man den Weg, rechts im Bild, wo man diese Schneise sieht.
.
.
uuuuund dann: MEER - endlich da!!
.

.
Muscheln suchen
.


.
kurz die Füße ins Wasser halten
.

.
Elias auf Möwenjagd :)
.
.
danach ging es direkt wieder Richtung Klinik und wir haben es noch zum 
Abendessen geschafft :)
Die letzte Nacht war leider nicht so schön.
mal sehen, was wir heute machen.
Liebe Grüße an euch alle!!




Kommentare:

  1. Echt tolle Fotos und es klingt nach einem anstrengenden Tag den die Kinder wohl in der Nacht verarbeitet haben.. :-)

    AntwortenLöschen

Translate