Samstag, 30. Juni 2012

Mmmmh, es duftet...

...nach Muffins.
Obwohl, mittlerweile leider nicht mehr. 
Sie waren sehr lecker, schön saftig und wurden sofort verputzt.
Damit ihr auch mal in den Genuss kommt, hier das Rezept:
.
Erdbeer-Creme-Fraiche-Muffins
.
Zutaten:
250 g Erdbeeren
260 g Mehl
2 Teelöffel Backpulver
½ Teelöffel Natron
80 g Butter
3 Eier
140 g  braunerZucker
200 g Créme fraîche (hatte ich durch Ricotta ersetzt)
1 Päckchen Vanillinzucker

.

Samstag, 23. Juni 2012

"Mein Projekt"

Heute zeige ich euch die Kinderzimmer meiner Süßen :)
Das Zimmer meiner Kleinen habe ich seit Wochen geplant.
Aber erstmal zu Elias´Zimmer. Seine Farbe hat er sich selbst aussuchen dürfen. Es wurde das saftige grün.
Als Kontrast hab ich gelb gewählt.
.
Hier vorher
.




.
gestrichen
.


.
und eingeräumt :)
.






.
und hier zu Isabell´s Zimmer
durch Löckchenzauber wurde ich inspiriert und wollte gerne mit Stoff arbeiten. Jedoch wollte ich keinen Baum, sondern eine Blumenwiese. Gesagt getan. Mit meiner Schwägerin ,die super frei Hand zeichnen kann, "arbeitete" ich zusammen :)
aber erstmal vorher:
.
.
anschließend gestrichen und die Wiese vorgezeichnet
.



.
Dann wurde die Wiese gestrichen
.

.
Blütenblätter aus Stoff ausgeschnitten und aufgeklebt
.


.
und hier das eingerichtete und mit Stickern verschönerte Zimmer:
.
.
Bettseite
.


.
Schrankseite
diese wird bald noch mit einer Schublade und einem Schrank ergänzt, genauso wie bei Elias
.
.
Regal
.

.
Wickeltisch
.


.
ich bin gespannt, wie ihr es findet :)
Grüße euch gaaaanz lieb!!









Donnerstag, 21. Juni 2012

2. Post für heute ;)

Gestern wurde unsere Küche vom Fachmann ausgerichtet und aufgebaut.
Wir haben diese vor 2 Jahren erst gekauft und nun musste nur die Arbeitsplatte erneuert werden.
.
hier Bilder von vorher
.




.
und nun nach dem tapezieren und Küchenaufbau :)
.







Manchmal ist das schönste der Welt...


...ein Milchbärtchen...
.
Für viele ist es etwas ganz normales, für uns nicht.
Elias trank die letzten 3 Jahre keine Milch mehr. Für einen 4jährigen Jungen eine wirklich lange Zeit.
Auch so ist das Essen sehr problematisch. 
Ich habe nun eine eigene Methode entwickelt und erste Erfolge stellen sich ein.
So auch das Milchtrinken.
Plötzlich, ohne große Anzeichen, fragte Elias vor ca 2 Wochen nach Milch. 
Ich dachte zuerst ich hätte mich verhört. Doch er trank sie. 
Und seitdem jeden Tag.
Und deshalb ist für mich, der Milchbart meines Sohnes, eines der schönsten Dinge der Welt!
.

Dienstag, 19. Juni 2012

Es ist vollbracht!

Der Umzug liegt endlich hinter uns! Es war wirklich sehr anstrengend und kräfteraubend, aber nun ist alles gut - fast alles ;)
Morgen kommen noch die Monteure für die Küche und dann wird eingeräumt. Hier und da fehlt noch Deko und Gardinen müssen aufgehangen werden.
Aber das ist Kleinkram im Gegensatz zu den letzten Wochen :)
Nach und nach werd ich euch die Zimmer präsentieren und bald werd ich auch wieder nähen und Aufträge annehmen. Die Kur hat sich nämlich etwas verschoben und ich kann zwischendurch was arbeiten :)
Ich grüße euch ganz lieb!!
eure Marie

Was zu gewinnen...

gibt es bei meiner lieben Freundin von Applytree !!!
Sie hat einen ganz tollen Blog und schreibt wundervolle Posts über sich, die Milchmaus, das nähen usw
Nun hat sie, mit Recht, 100 Leser erreicht und dies ist ein Grund zu feiern!!!
Es gibt 3 tolle Preise zu gewinnen. Was ihr dafür tun müsst, findet ihr alles hier in diesem Post :)
Süße, 
auch hier nochmal 
herzlichen Glückwunsch!!!! 
auf die nächsten 100 Leser!!

Mittwoch, 6. Juni 2012

Weiß,weiß, weiß sind alle meine Kleider...

jaaa, das hat sich wohl unser Wildfang gedacht, als sie uns tatkräftig beim Umzug helfen wollte :)
Die Maus hatte die Farbe später überall ;)
Aber so ein Umzug ist natürlich ein Abenteuerspielplatz für Kinder. 
Heute haben wir wieder einiges geschafft und hoffen es geht weiter voran. Dann gibt es auch viele Bilder vom neuen Heim ;)
Die Farbe ging, zumindest vom Körper, nach einem ausgiebigem Bad wieder ab :)
Liebe Grüße, 
eure Marie




Translate